Startseite » 2. Mannschaft » Klaffenbach vs Post 3 13.06.10

Klaffenbach vs Post 3 13.06.10

Nach fünf verschlafenen Minuten und dem folgerichtigen Rückstand wurde die Mannschaft wach und begann endlich Fussball zu spielen. Unterstützt wurden die Grün Weißen dabei von den Postlern, die die ersten Minuten mit einem Mann weniger auskommen mussten. Den Ausgleich erzielte wieder einmal Erik Fischer, der einen Eckball von Marco Straube per Kopf unhaltbar versenkte. Den Toren 2, 3 und 4 gingen sehenswerte Spielzüge voraus, so dass Marcus Lasch und 2 mal Marco Straube eine beruhigende Pausenführung herausschossen. Was sich die Klaffenbacher aber in der 2. Spielhälfte erlaubten, war einfach nur beschämend. Eine 3 Tore – Führung sollte Sicherheit geben, nicht aber zu solchen Undiszipliniertheiten verleiten. Jeder war plötzlich der Meinung ein Tor erzielen zu müssen. Weitere Torgelegenheiten wurden durch die eigenen Spieler verhindert, weil man zu eigensinnigwar oder sich gegenseitig im Weg stand. Auch in einem letzten Saisonspiel darf man so nicht auftreten. Der nie aufgebende Gegner kam so noch zu 2 Treffern. Nicht unerwähnt bleiben sollte, dass Post ab der 30.Minute wieder nur mit 10 Spielern auskommen musste (gelb-rot). In der neuen Saison wartet viel Arbeit, wenn am Ende mal eine Platzierung besser als 3 herausspringen soll.

Torfolge: 0 : 1 5. min, 1 : 1 13. min Erik Fischer, 2 : 1 33. min Marcus Lasch, 3 : 1 35. min Marco Straube, 4 : 1 40. min Marco Straube, 4 : 2 56. min ET, 4 : 3 87. min

Folgende Spieler kamen zum Einsatz:

Kluge, Kreuz, Drechsel, Kerndt, Müller, Straube, Herrmann (Wötzel), Neubert, Oehme (Pampel), Fischer, Lasch

Saller Vereinsshop