Startseite » Chronik

Chronik

Der Klaffenbacher Fußball kann auf eine lange Tradition zurückblicken. Hier die wichtigsten Stationen (Informationen aus dem Buch “Unsere Heimat Klaffenbach”)

  • 1925 gründete sich der Turnverein “Gut Heil Klaffenbach i. E.”.
  • Im Oktober 1927 fand im Krystallpalast zu Klaffenbach die erste öffentliche Turnveranstaltung statt.
  • Am 9. und 10. Juni 1928 wurde die Fahnen- und Platzweihe auf dem Sportplatz an der Adorfer Straße durchgeführt. Die endgültige Fertigstellung der Sportstätte erfolgte 1937.
  • Am 12. Mai 1930 gründete sich die Fußballabteilung des Turnvereins “Gut Heil Klaffenbach i. E.” mit 14 Spielern.
  • Nach dem zweiten Weltkrieg wurde im Sommer 1946 die Sportgemeinschaft “SG Klaffenbach” gegründet. Turnen, Gymnastik, Leichtathletik, Radball und auch Rollschuhlaufen waren die ersten Sportarten nach dem Krieg.
  • 1951 wurde im Mineralölwerk die Betriebssportgemeinschaft BSG “Chemie” Klaffenbach, ausschließlich für Betriebsangehörige, ins Leben gerufen. Mit Fußball und Kegeln wurde begonnen, dann wurden die Radballer einverleibt.
  • 1962 übernahm die BSG “Chemie” Klaffenbach alle Mitglieder der SG Klaffenbach.
  • Am 7.August 1990 wurde der FSV “Grün-Weiß” Klaffenbach e.V. gegründet.
Saller Vereinsshop