• Eric Pörsel

3.Spieltag FSV vs. Röhrsdorf

Remis nach 0:2 Rückstand

Nachdem wir in den ersten beiden Spielen einige Punkte liegen ließen, nahmen wir uns viel vor. Schließlich war es unser erstes echtes Heimspiel. Doch bereits nach 32. Min. lagen wir 0:2 zurück. Viele Unkonzentriertheiten im Spielaufbau ermöglichten dem Gegner schnelle Konter. Danach hatte Alex zwei gute Chancen die er leider vergab. Zum Schrecken seines Trainers verschoss Marco Straube in der 36. Min. einen Elfmeter.Zuvor wurde Eric Fischer gefoult. Mit dem Pausenpfiff erzielte Marcus Lasch den Anschlusstreffer. Deshalb gingen alle die 2.Halbzeit mit vollen Elan an. Wir waren spielerisch dem Gegner gleichwertig und hatten die besseren Chancen. So das Erik per Elfmeter zum 2:2 traf. Diesmal wurde Frank Becher im Strafraum gefoult. Am Schluss des Spieles hatten wir noch gute Möglichkeiten zum Sieg aber leider lag es wieder an der letzten Konzentration.

Auto: Rainer Pech


[Zeige eine Slideshow]

12

0 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen