• Eric Pörsel

A-Junioren: 4:1 Heimsieg für Rabenstein

Bei frostigen Temperaturen fand am Sonntag das Spiel der A-Junioren auf Kunstrasen gegen Handwerk Rabenstein statt. Zu Beginn der ersten Halbzeit war Klaffenbach die stärkere Mannschaft und kam immer wieder in den Strafraum der Gastgeber. Nur bei der Chancenverwertung haperte es, was sich später noch rächen sollte. Mit einem Lattenschuss der Rabensteiner drehte sich das Spiel, die Gelb-Schwarzen machten nun ihrerseits Druck. Nach einer ausgeglichenen ersten Halbzeit stand es immer noch 0:0. Nach der Pause schlug der Rabensteiner Torwart ab, der Ball sprang unerwartet hoch, über Max hinweg und ins Tor – ein unglückliches 1:0. Klaffenbach musste in die Offensive, was Rabenstein in Minute 61 zum Konter nutzte und die Führung mit 2:0 ausbaute. Dann ein Hoffnungsschimmer, Paul spielte sich frei und traf zum Anschluss. Doch nur 2 Minuten später bauten die Handwerker den Vorsprung weiter aus, nach einem Eckball fiel das 3:1. Den Grün-Weißen glückte leider nichts mehr, das 4:1 in der letzten Spielminute war dann nur noch Statistik. Wir drücken die Daumen, dass es beim nächsten Spiel für den FSV wieder besser läuft.

Torschütze FSV: Min. 79: Paul Munzert

Autor: Alex Raith #gallery-1 { margin: auto; } #gallery-1 .gallery-item { float: left; margin-top: 10px; text-align: center; width: 20%; } #gallery-1 img { border: 2px solid #cfcfcf; } #gallery-1 .gallery-caption { margin-left: 0; } /* see gallery_shortcode() in wp-includes/media.php */

0 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Wollen Sie Sponsor, Spieler oder Schiedsrichter werden?

Oder haben Sie Fragen, Hinweise oder ein anderes Anliegen?

FSV Grün Weiß Klaffenbach

info@fsv-klaffenbach.de

Adorfer Straße 10

09123 Chemnitz

  • Facebook
  • Instagram

© 2020 FSV Grün Weiß Klaffenbach e.V.