• Eric Pörsel

Beim Tabellenführer unterlegen

An diesem sonnigen Samstagmorgen trafen wir auswärts auf den Tabellenführer BSC Rapid, der mit 3 Siegen und 16:6 Toren souverän in die Saison startete. Auch diesmal blieb die Startformation nicht von Veränderungen verschont – diesmal aus disziplinarischen Gründen. Die daraus in der Defensive entstandene Unordnung wusste der physisch wie spielerisch überlegene Gegner zu nutzen. Vor allem die Eckstöße sorgten früh für Gefahr. weiter lesen…

0 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen