top of page

D-Junioren: Was für ein Krimi!


In Erwartung eines vermeintlich übermächtigen Gegners stellten wir bei diesem Spiel unsere Taktik in Richtung Verteidigung um und waren darauf aus, Schadensbegrenzung zu betreiben. Doch dann sollte alles ganz anders kommen…. Bei strahlend blauem Himmel und einer gut gelaunten Sonne begann das Spiel auf ungewohntem Kunstrasen. Rabenstein spielte sofort dominant auf und erzielte bereits in den ersten Minuten entsprechende Torchancen, die unser Keeper jedoch wieder einmal gut parieren konnte. weiterlesen…

Comments


bottom of page