• Eric Pörsel

2. Platz beim Hallenturnier des TSV Germania II.

Beim Hallenturnier in der GTH Diesterwegschule Chemnitz belegten die F1-Junioren den zweiten Platz – allerdings nur aufgrund des schlechteren Torverhältnisses. Es war ein Turniermodus jeder gegen jeden bei 11 Minuten Spielzeit. Im ersten Spiel ging es gegen unsere Freunde Eiche Reichenbrand, die Krankheitsbedingt sehr angeschlagen waren. Mit schnellem Kombinationsspiel führten unsere Jungs schnell mit 1:0 (Tor: Louis Lichtenstein) und gewannen am Ende auch verdient mit 1:0.

0 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen