• Eric Pörsel

9.Spieltag Post II. FSV II.

Verdiente Niederlage gegen Post II.

Am Samstag stand das Spiel gegen die zweite Mannschaft des Post SV auf dem Plan. Beide Mannschaften mussten sich mit den schlechten Bedingungen zufrieden geben. Gespielt wurde auf dem Hartplatz, welcher einem See glich. Die Gastgeber starteten sehr druckvoll und drängten uns in die eigene Hälfte zurück. Die Fehlpässe häuften sich und die Unsicherheit bei jedem einzelnen nahm zu. Somit gingen die Gastgeber bereits früh in Führung. Danach stabilisierte sich das Team etwas. Dennoch kann man weiterhin nicht von einer guten Leistung sprechen. Es blieb bei Fehlpässen, schlechten Deckungsverhalten und zu wenig Aggressivität in den Zweikämpfen. Ein kleiner Lichtblick war das Ergebnis zur Halbzeit. Es blieb vorerst beim 1:0 und man hatte eine Chance noch etwas aus dem Spiel zu machen. Doch die zweite Halbzeit startete ähnlich, wie die erste. Erster Schock war ein Elfmeter, den Marco Ullrich hervorragend hielt. Danach hätte man ein Aufbäumen erwarten können. Doch darauf wartete man vergebens. Nach und nach kam bei einigen Spielern zu den spielerischen und kämpferischen Defiziten auch noch Lustlosigkeit hinzu. Im Minutentakt hatte die Post Chancen und konnte das Ergebnis am Ende bis zum 5:0 ausbauen. In diesem Spiel zeigte man die schlechteste Saisonleistung, aus der hoffentlich jeder seine Lehren zieht. In Zukunft sollte die Mannschaft wieder durch seinen Zusammenhalt auffallen und nicht durch Meckern gegen Schiedsrichter und Gegner. Einzig der Torwart konnte an diesem Morgen glänzen. Ohne ihn wäre sicher das ein oder andere Tor mehr gefallen…

Aufstellung: M.Ullrich/E.Hermann/j.Drechsel/M.Kreuz/A.Kerndt/R.Seltmann/P.Schumann/T.Härtig(S.Scheffler) /M.Straube/M.Lasch/E.Fischer

0 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Wollen Sie Sponsor, Spieler oder Schiedsrichter werden?

Oder haben Sie Fragen, Hinweise oder ein anderes Anliegen?

FSV Grün Weiß Klaffenbach

info@fsv-klaffenbach.de

Adorfer Straße 10

09123 Chemnitz

  • Facebook
  • Instagram

© 2020 FSV Grün Weiß Klaffenbach e.V.