• Eric Pörsel

A-Junioren beenden nach 12 Jahren Juniorenlaufbahn

Aktualisiert: 1. Aug 2020

Nach 12 Jahren ist das Team um Trainer Frank Kindler am Ende der Juniorenlaufbahn angekommen – 12 Jahre voller Erfolgen, aber auch Rückschlägen.

Von Beginn an stand das Trainergespann um Frank Kindler und Jörg Munzert am Spielfeldrand und formte das Team schlussendlich zu Fussballern, welche nun den Sprung in den Männerbereich wagen. Start war im Spieljahr 2003/04 als F-Jugend. Viele der damaligen Spieler sind bis zum Schluss dabei geblieben und haben ihren Anteil an den vielen Titeln der vergangenen Jahre.

klaffenbach%20minis

In den beiden E-Junioren Jahren konnte zwar kein nachweisbarer Erfolg erreicht werden, trotzdem konnte man am Ende in beiden Jahren jeweils den 2. Tabellenplatz erreichen.

Als junger D-Jugendjahrgang erreichte man, nach einem 3. Platz in der Staffel, die Meisterrunde. Diese wurde erneut mit dem 2. Platz beendet. Nach 3 Jahren als “Vizemeister” folgte das bis dahin erfolgreichste Jahr des Teams. Als alter D-Jugendjahrgang gelang es der Mannschaft den Hallenkreismeistertitel, den Pokalsieg und den Kreismeistertitel zu holen. Das 1. Triple!

Nach einer durchwachsenen Saison im ersten B-Jugend Jahr folgte die erfolgreichste Zeit. Sowohl 2014 (B-Jugend), als auch 2015 (A-Jugend) gelang es dem Team, um Frank Kindler, das Triple zu erreichen!

IMG_9927

Am Ende bedanken wir uns im Namen des gesamten Vereins bei allen Beteiligten, welche an den Erfolgen teil hatten. Von den Eltern, über unseren Fotografen, bis hin zum Trainerteam, welches am längsten aus Frank Kindler und Jörg Munzert bestand.

Autor: Phillip Schumann

#gallery-3 { margin: auto; } #gallery-3 .gallery-item { float: left; margin-top: 10px; text-align: center; width: 25%; } #gallery-3 img { border: 2px solid #cfcfcf; } #gallery-3 .gallery-caption { margin-left: 0; } /* see gallery_shortcode() in wp-includes/media.php */

5 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen