• Eric Pörsel

A-Junioren: schaffen das triple Triple!

Zum dritten Mal konnte am Sonntag die Mannschaft von Trainer Frank Kindler das Triple holen. Dabei sah es im Spiel gegen SG Adelsberg in der ersten Hälfte für die Grün-Weißen gar nicht so rosig aus. Zwar konnte Paul zwei große Chancen herausspielen, die jedoch nicht verwertet werden konnten. Die Adelsberger dominierten lange Zeit im Mittelfeld. Der FSV reagierte nur. Auch die langen Bälle nach vorn kamen alle wieder zurück.

Die Ansprache vom Trainer in der Pause zeigte Wirkung. Die erste Minute der neuen Halbzeit war kaum vorbei, als Hannes das Leder dicht am Innenpfosten vorbei unhaltbar ins Tor der Adelsberger schoss. Jetzt war der Knoten geplatzt, die Klaffenbacher agierten viel aktiver. In Spielminute 57 setzte Paul sich im Alleingang durch und traf zum 2:0 Endstand.

Damit war nach Hallenkreismeister und Kreismeister auch der Pokal im Sack, nach 2010 und 2014 das dritte Triple – Herzlichen Glückwunsch!

Torschützen: (46′) Hannes Kauschke (57′) Paul Munzert

Autor: Alex Raith #gallery-4 { margin: auto; } #gallery-4 .gallery-item { float: left; margin-top: 10px; text-align: center; width: 20%; } #gallery-4 img { border: 2px solid #cfcfcf; } #gallery-4 .gallery-caption { margin-left: 0; } /* see gallery_shortcode() in wp-includes/media.php */

0 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Wollen Sie Sponsor, Spieler oder Schiedsrichter werden?

Oder haben Sie Fragen, Hinweise oder ein anderes Anliegen?

FSV Grün Weiß Klaffenbach

info@fsv-klaffenbach.de

Adorfer Straße 10

09123 Chemnitz

  • Facebook
  • Instagram

© 2020 FSV Grün Weiß Klaffenbach e.V.