• Eric Pörsel

A-Junioren: Sieg im Pokalhinspiel gegen Stahl Reichenhain

Das Nachholspiel in der Pokalhinrunde gegen die SpG Bernsdorf/Reichenhain/Textima startete druckvoll, der FSV dominierte klar. Juli trifft bereits in der dritten Spielminute, Paul köpft in Minute 6 nach Freistoß von Lukas Heyne das 2. Tor. Doch nun sind die Gastgeber aufgewacht, die Angriffe des FSV kommen nicht mehr bis zum Abschluss. Der Gegner hat auch einige Konterchancen, die zum Glück torlos bleiben. Gelbe Karten gibt es einige – für beide Seiten. Bis zur Halbzeit wird die 2:0 Führung verwaltet, ohne weitere torgefährliche Aktionen. Die zweite Spielhälfte beginnt, wie die erste endete. Erst in der Schlussphase erkämpfen sich die Grün-Weißen wieder einige Chancen. Eine Ecke von Janek verwandelt Robin unter Mithilfe des Gegners in der 78. Minute zum 3:0. Paul hat noch zweimal den vierten Treffer auf dem Fuß – letztendlich bleibt es aber beim verdienten 3:0 Sieg. Herzlichen Glückwunsch und alles Gute für die Rückrunde!

Torschützen: 2. Min. 0:1 Julian Weis 5. Min. 0:2 Paul Munzert 78. Min. 0:3 Eigentor (nach Vorlage von Robin Weis)

Autor: Alex Raith #gallery-8 { margin: auto; } #gallery-8 .gallery-item { float: left; margin-top: 10px; text-align: center; width: 20%; } #gallery-8 img { border: 2px solid #cfcfcf; } #gallery-8 .gallery-caption { margin-left: 0; } /* see gallery_shortcode() in wp-includes/media.php */

1 Ansicht0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen