• Eric Pörsel

B-Junioren: Klarer 7:2 Sieg gegen BSC Rapid

Das Spiel vom Samstag gegen BSC war auf Donnerstag verlegt worden, da die FSV-B-Junioren am Wochenende im Trainingslager in Flöha waren. Vom heutigen Match gesehen kann man sagen, das Training hat sich gelohnt. Zum Spielbeginn legten Paul und Juli gleich einen Doppelschlag hin zum 2:0. Doch die Klaffenbacher Abwehr spielte teilweise recht riskant und so konterte der BSC zum 2:1. In der 1. Halbzeit gab es eine Fülle von Chancen für die Gastgeber, aber es blieb bis zur Pause bei der knappen Führung. In der zweiten Hälfte war der Damm gebrochen, Dominik machte das 3:1 und Juli traf gleich 2x. Die deutliche Führung ließ die Konzentration etwas schwinden, nach einer Ecke konnten die Gäste in Minute 65 zum 5:2 aufholen. Das Spiel wurde nun härter, der Frust über den Rückstand führte zu zahlreichen Fouls. Janek konnte dafür den Freistoß mit einem Superschuss zum 6:2 verwandeln. Kurz darauf sahen auch er und Rick Gelb. Zu guter Letzt schoss Juli sein Viertes, zum Endstand von 7:2. Herzlichen Glückwunsch zu diesem guten Spiel!

Torschützen: 5. Min. Paul Munzert 7. Min. Julian Weis 45. Min. Dominik Weinberg 51. Min. Julian Weis 58. Min. Julian Weis 68. Min. Janek Pohl 80. Min. Julian Weis

Autor: Alex Raith


[Zeige als Diashow]

12

0 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen