• Eric Pörsel

C-Junioren: 3:1 Sieg im Derby gegen Neukirchen

In den ersten beiden Punktspielen dieser Saison konnten unsere C-Jugend Spieler leider nicht an das gute Ergebnis aus dem Testspiel gegen Grüna/Mittelbach anknüpfen. Da spielten wir stark und erkämpften uns ein gutes 2:2 Unentschieden gegen die ebenfalls starken Jungs aus Grüna. Leider beflügelte uns dieser kleine Erfolg nicht, eher im Gegenteil. Vielleicht dachten einige unserer Jungs, diese Saison wird einfach und gaben sich weniger Mühe. So verloren wir gegen Adelsberg mit 2:4. Die Tore für die Grün/Weißen schossen Florian Stocker und Felix Frommann. Im Spiel gegen Reichenhain/ Bernsdorf sahen wir keinen Stich. Zudem verletzte sich unser starker Mittelfeldmann Daniel Manov und musste nach 15 Minuten ausgewechselt werden. Auch Flo Stocker war angeschlagen. Gestern im Spiel gegen die SG Neukirchen bot sich Anfang der 1. Halbzeit das selbe Bild, wie in den vorherigen Spielen. Keine vernünftigen Pässe, sowie kaum Bewegung bestimmten unser Spiel. Folgerichtig gingen die Neukirchner nach einer Ecke mit 0:1 in Führung. Nun kam doch ein kleines Aufbäumen unserer Grün/Weißen und unser linker Verteidiger, Flo Stocker, glich 10 min später zum 1:1 aus. Noch vor der Halbzeit erzielte Ian Reh die 2:1 Führung für Klaffenbach. Nach einer deftigen Ansprache in der Halbzeit, wachten jetzt doch einige auf, sodass Neukirchen kaum noch zu Zug kam. Dies konnte durch noch ein Tor vom Stürmer Ian Reh bewiesen werden. Noch einige bange Minuten bis zum Abpfiff und dann stand unser erster, schwer erkämpfter Saisonsieg fest. 3:1 gegen Neukirchen. Ich hoffe die Jungs können nun darauf aufbauen und in den nächsten Spielen zeigen, dass sie fähig sind auch bessere Leistungen abzurufen.

Autor: Aiko Krakovsky

Wollen Sie Sponsor, Spieler oder Schiedsrichter werden?

Oder haben Sie Fragen, Hinweise oder ein anderes Anliegen?

FSV Grün Weiß Klaffenbach

info@fsv-klaffenbach.de

Adorfer Straße 10

09123 Chemnitz

  • Facebook
  • Instagram

© 2020 FSV Grün Weiß Klaffenbach e.V.