top of page

C-Junioren- Sieg mit Handicap


Nach einem druckvollen Start in der ersten Halbzeit konnte der FSV zwei der zahlreichen Chancen verwerten, Felix Philip und Dominik Schneider brachten die Klaffenbacher mit 2 : 0 in Führung. Respekt vor der SpG Reichenhain/Post SV, welche mit 8 Mann in Unterzahl spielten, jedoch nicht aufsteckten sondern effektiv verteidigten und sogar konterten. Insbesondere in der torlosen 2. Halbzeit war von der zahlenmäßigen Übermacht des FSV wenig zu spüren. Viele Pässe gingen ins Abseits, die durchaus vorhandenen Chancen wurden nicht verwandelt, das Spiel wurde wieder unsicherer. Dennoch freuen wir uns über den Sieg und hoffen, dass damit eine Portion Selbstvertrauen zurück gewonnen wurde. Weiter so!

Comments


bottom of page