• Eric Pörsel

Eiche vs. FSV 15.04.12

5:2 Auswärtsniederlage gegen Eiche Reichenbrand

Das Auswärtsspiel bei Eiche Reichenbrand ging für die Grün-Weißen gründlich daneben. Schon nach 36 Sekunden konnten wir eine Flanke nach Einwurf nicht verhindern und lagen 1:0 zurück. In der 4.Min. versuchten die Gastgeber nach einem Ballverlust in der Abwehr schon das 2:0 nachzulegen. Doch nur eine Minute später erzielten wir durch einen Freistoß von Sven Neumann das 1:1. Der gegnerische Torwart sah dabei nicht sehr glücklich aus. In der 13. Min. hatten wir nicht das Glück auf unserer Seite, als David Wildenhain den Ball an den Pfosten nagelte. Doch in der 21.Min. konnten wir dann doch in Führung gehen, weil Andreas Kahl sich in den Angriff einschaltete und die Gastgeber davon sichtlich überrascht waren. Doch keine 10 Minuten waren vergangen und Eiche erzielte den Ausgleich. Der Torschütze hieß wieder Denny Haase, nachdem sich unsere Abwehr mit einem Doppelpass und einer Finte austanzen ließ. Eine weitere große Kopfballchance unmittelbar vor der Pause ließen die Gastgeber aus. Nach dem Anpfiff ging es weiter mit Großchancen. Zuerst für Eiche, dann für die Grün-Weißen durch David Wildenhain. Beide Chancen wurden nicht gut ausgespielt. Wie es erfolgreich gemacht wird zeigten uns die Gastgeber in der 50.Minute. Unsere rechte Seite wurde durch einen schnellen Verteidiger überlaufen, der fast von der Grundlinie hereinflankte und der 3 fache Torschütze hieß Denny Haase. Jedoch hätten wir 3 Min. später wieder ausgleichen können. David Wildenhain lief wieder allein auf den Torwart zu, verpasste dann aber das Abspiel auf den mitgelaufenen Torsten Schulz und die Aktion verlief im Sand. In der 60.Min. pfiff der Schiedsrichter Strafstoß nach einem Zweikampf in unserem Strafraum. Für den Gastgeber verwandelte Tom Künzer zum Vorentscheidenden 4:2. Zwar bemühte sich Klaffenbach weiter. Aber das war nicht zwingend und vehement. Das Endergebnis von 5:2 fiel erst in der 88.Min. und war nur noch der Endpunkt einer Partie, die anders hätte laufen können aber nach so einer Leistung auch folgerichtig verlief.

Torfolge:

1:0 Denny Haase (1.Min.) 1:1 Sven Neumann (5.Min.) 2:1 Andreas Kahl (21.Min.) 2:2 Denny Haase (30.Min.) 3:2 Denny Haase (50.Min.) 4:2 Tom Künzer (60.Min. / Strafstoß) 5:2 Marcus Lux (88.Min.)

Klaffenbach spielte mit: Tilo Schumann / Maik Loske / Sven Neumann / Sven Riedel / Kai Lappöhn (ab 24.Min. Phil Schäfer) / Andreas Kahl / Manuel Klötzer / Daniel Neubert (gelb 2. / ab 70.Min. Danny Wildenhain) / David Wildenhain / Marcus Schenk (gelb 2.) / Torsten Schulz

Autor: Jürgen Beck

0 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen