• Eric Pörsel

F1-Junioren: Erste Niederlage in der Platzierungsrunde

Unsere F1-Junioren konnten nicht an die guten Leistungen aus den letzten Spielen anknüpfen und verloren beim Tabellenzweiten Sportfreunde Chemnitz-Süd klar und verdient mit 0:2 (0:1). Klaffenbach kam zwar in den ersten 10 Minuten gut ins Spiel, konnten aber nichts Zählbaren daraus machen. Man merkte, das die Sportfreunde vom Hartwald die präsentere Mannschaft mit mehr Entschlossenheit und Aufmerksamkeit ist. Trainer Markus Wenzel war nach dem Spiel entsprechend unzufrieden, besonders weil seine Mannschaft sich schon vor dem Spiel nicht ausreichend konzentriert und fokussiert präsentierte. Den Gästen merkte man an, dass sie keinen Zweifel daran aufkommen lassen wollten die Tabellenführung zu erklimmen. Chemnitz- Süd war konzentrierter und in den entscheidenden Aktionen wacher. Dementsprechend gingen die Gäste nach 12 Minuten in Führung. Der Ball konnte im eigenen Strafraum nicht geklärt werden und sprang an L. Lichtenstein vorbei und wurde am langen Pfosten von einem Süd Spieler über die Linie gedrückt. Der Gegentreffer passte zu diesem Zeitpunkt ins Bild. Auch in den folgenden Minuten war die Gäste Mannschaft die zielorientiertere Mannschaft. Zwar gelang es unseren Spielern nun etwas besser in die Partie zu kommen, aber mehr als ein paar gefährliche Distanzschüsse sprangen nicht dabei heraus. Auch nach der Pause machten es die Klaffenbacher leider nicht viel besser. Nach Wiederanpfiff konnte Köhler nicht richtig klären und Chemnitz- Süd erhöhte auf 0:2. In der Folgezeit Präsentierten sich die Gastgeber Kämpferischer. Konnten sich durch Gießmann und Lichtenstein einige Großchancen erarbeiten, scheiterte jedoch an dem gegnerischen Torhüter. Heute wurden der Mannschaft ihre Grenzen aufgezeigt. So konnten die Sportfreunde den Vorsprung über die Zeit retten um mit 0:2 den Sieg davontragen zu können. So musste sich der FSV Grün Weiß Klaffenbach das erste Mal im Jahr 2013 geschlagen geben. Nun richtet sich der Blick allerdings nach vorne. Denn am kommenden Samstag kommt es zum Duell F2-Junioren (Adorf/Neukirchen/Klaffenbach) gegen F1- Junioren in Adorf. In diesem Sinne…

Es spielten: D. Lichtenstein, Lorenz, Köhler, L. Lichtenstein, Hetsch, Gießmann, Schär, Kühne, Hockauf

Autor: Markus Wenzel


Süd 23.05.2013
0 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen