• Eric Pörsel

GWK vs. Niederwiesa 27.02.11

Gerechtes 1:1 Unentschieden gegen SV Grün Weiß Niederwiesa

Am 17.Spieltag konnte unser Team endlich wieder einen Punktgewinn erzielen. Auf unserem schwer bespielbaren Platz dauerte es einige Zeit bis sich beide Mannschaften auf die äußeren Bedingungen eingestellt hatten. In der 8.Min. versuchte David Wildenhain den Torwart der Gäste mit einem 40m- Schuss zu überraschen. Diesen konnte er aber noch zur Ecke abwehren. Auch in der 31.Min. musste er eingreifen um den Kopfball von Robin Krämer zu halten. Das ausgeglichene Spiel hatte nun Fahrt aufgenommen. Kurz vor Ende der 1.Halbzeit setzte sich ein Niederwiesaer auf der rechten Seite durch und flankte nach innen. Diese konnte in der Mitte nicht geklärt werden. So kam ein Stürmer der Gäste direkt vor unserem Tor zum Schuss. Unserem Torwart Tobias Kluge gelang es durch eine bravouröse Fußparade den Torerfolg zu verhindern. Die erste gefährliche Situation in der 2.Halbzeit entstand durch eine verunglückte Flanke von Maik Loske in der 64.Minute, die dadurch enorm gefährlich wurde. In der 71.Minute konnte Alex Kerndt den Ball erkämpfen, ging noch ein paar Meter und schlenzte ihn dann unhaltbar über den Torwart ins lange Eck. Niederwiesa gab sich jedoch nicht geschlagen und versenkte in der 83.Min. einen Fernschuss zum Ausgleich. Mehrere Freistöße der Gäste gingen in der Folgezeit nur knapp an unserem Gehäuse vorbei. Aber auch David Wildenhain hätte in der 90.Min. bei seiner Großchance noch den Sieg für uns herausreißen können. Am Ende blieb eine versöhnliche und gerechte Punkteteilung, die Hoffnung auf eine allmähliche aber stetige Stabilisierung und Steigerung macht.

Tore: 1:0 Kerndt, A. (71.Min.); 1:1 Denny Richter 83.Min.)

Klaffenbach spielte mit: Kluge, T.; Loske, M.; Neumann, S.; Riedel, S.; Lappöhn, K;. Klötzer, M. (gelb) Krämer R.; Wildenhain, David; Kerndt, A. (ab 80.Min. Straube, M.); Schulz, T.; Schäfer, Ph.

Autor: Jürgen Beck

0 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen