• Eric Pörsel

Hallenkreismeisterschaft 2011

C-Junioren Hallenkreismeisterschaft 2011

In spannenden Spielen traten die C-Junioren am Samstag gegen Einsiedel / Amtsberg, Lok und Blau-Weiß 2/IFA in der Sachsenhalle zur Vorrunde der Hallenkreismeisterschaft an. Im ersten Spiel gegen Lok traf Paul Munzert zweimal und sicherte so den 2:1 Sieg. Das gleiche Ergebnis auch im zweiten Spiel gegen Einsiedel / Amtsberg, hier konnte Rick Kindler beide Treffer erzielen. Nach 2 Siegen dann das “Finale” gegen Blau-Weiß – es war noch alles möglich. Der Führungstreffer von Sascha Raith ließ Hoffnung aufkeimen, doch im Anschluss kassierte Klaffenbach drei Gegentore. Paul Munzert schaffte noch den zweiten Treffer, am Ende ging die Partie mit 4 : 2 an den Turnier-Sieger Blau Weiß Chemnitz / IFA, die damit weiter kommen. Ein zwar etwas undankbarer, aber doch gut erkämpfter 2. Platz für den FSV im Turnier!

Viele Grüße und Frohe Weihnachten!

Autor: Alex Raith


[Zeige eine Slideshow]

0 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen