• Eric Pörsel

Klaffenbacher E-Junioren treffen das Tor nicht

Im vorletzten Spiel vor der Winterpause kam die uns gut bekannte spielstarke dritte Mannschaft der Fortuna auf den Kirchberg. Schneller als in den letzten Spielen stand unsere Defensive am Mann und konnte in den erfahrungsgemäß kritischen Anfangsminuten Torchancen unterbinden. Dennoch konnte man nach vorne nur für wenig Entlastung sorgen, vor allem weil wir die vielen Abschläge und Abstöße nur selten kontrollieren und sichern konnten. Die erste Chance des Gegners ergab sich folgerichtig nach einem Standard. weiter lesen…

0 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen