• Eric Pörsel

8. Spieltag SG Rabenstein II. vs. Klaffenbach

3:2 Niederlage im Nachholespiel gegen Handwerk II.

Im Nachholepunktspiel bei Handwerk Rabenstein kamen wir einem Punktgewinn sehr nahe. Am Ende standen wir wieder mit leeren Händen da, weil wir in einigen entscheidenden Situationen nicht präsent waren. Dabei begann es zunächst wieder hoffnungsvoll. Schon nach 30 Sekunden konnte David Wildenhain den Rabensteinern den Ball wegschnappen und dribbelte bis fast in den 5-Meter-Raum hinein. Leider fand er keine Rückspielmöglichkeit und für einen Torschuss war der Winkel zu spitz. So musste er ein Zweites mal dribbeln, brachte den Ball aber dennoch herein. Der Torschuss von Alexander Kerndt landete jedoch im Fangnetz. Die Heimmannschaft versuchte in der Folge mehr Spielanteile zu gewinnen und kam auch besser ins Spiel. Da wir aber zunächst kompakt und sicher standen, konnten sie wenig direkte Torgefahr ausstrahlen. Immerhin sprang ein Pfostenschuss in der 12.Minute heraus. Doch die Grün-Weißen waren bei schnellen Kontern über den zweikampfstarken Karl-Philipp Uhlig auch gefährlich. Ein Kopfball von Dominik Herrmann nach einem Uhlig-Freistoß in der 20.Min. ging nur knapp vorbei. Bei einem Freistoß von David Wildenhain in der 29.Min. wurde es erneut gefährlich vor dem Tor der Handwerk. Die 2.Halbzeit begann sofort mit einem Strafstoß für Klaffenbach. Nachdem der Schieri in der 1.Halbzeit schon einen Elfer nicht gegeben hatte, sagte er sich wahrscheinlich zwei halbe sind auch ein ganzer Strafstoß. David Wildenhain verwandelte jedenfalls sicher. Doch schon beim nächsten Angriff der Rabensteiner zeigte er wieder auf den Punkt. Aus diesem halben Elfmeter machte er auch gleich einen ganzen, den Handwerk ebenfalls sicher verwandelte. Vom schnellen Ausgleich beflügelt, versuchte das Heimteam nun die Entscheidung herbeizuführen. Das gelang ihnen mit unserer Hilfe in der 53.Minute, als wir einen Spieler an der Seitenlinie schon mit drei Spielern umzingelt hatten, dieser sich jedoch befreien konnte und mit einem einfachen Pass in die Mitte seinen freien Mitspieler einsetzen konnte. In der 57.Min. baute Handwerk seinen Vorsprung nach einer Ecke aus. Hier hatte die Abwehr den Angreifer aus den Augen verloren und dieser ließ bei seinem Kopfball unserem Torwart keine Chance. Unser Team gab sich aber nicht geschlagen. Unter Führung des läuferisch und kämpferisch überragenden Karl-Philipp Uhlig und des spielintelligenten David Wildenhain versuchten die Grün-Weißen Alles um hier noch wenigstens einen Punkt zu holen. Auch die diesmal gut besetzte Einwechselbank zog dabei mit. Zunächst sprang nur ein Kopfball an den Innenpfosten heraus. Doch in der 88.Minute schoss David Wildenhain einen Freistoß ins Tor. Die Rabensteiner konnten sich kaum noch aus ihrer Hälfte befreien. Leider reichte es am Ende nicht mehr für den Ausgleichstreffer. Hier zeigte sich, daß unser Team einer Spitzenmannschaft Paroli bieten kann. Zwar war Handwerk an diesem Spieltag sicher nicht so stark und souverän wie ihre derzeitige Platzierung aussagt, aber ihre wenigen Möglichkeiten machten sie `rein. Uns gelang es wiederum nicht in einigen wenigen, spielentscheidenden Situationen kompromißlos oder geschickt die Lage zu beherrschen. Der unbedingte Wille zum Sieg, der sich im Anrennen der letzten Viertelstunde auf das Handwerktor dokumentierte, läßt uns aber hoffen, daß in den nächsten entscheidenden Spielen der Bock endlich einmal umgeworfen wird.

Torfolge: 0:1 David Wildenhain (46.Min. / Strafstoß) 1:1 Marco Schnarch (48.Min. / Strafstoß) 2:1 Paul Grätz (53.Min.) 3:1 Andreas Götzel (57.Min.) 3:2 David Wildenhain (88.Min.)

Klaffenbach spielte mit: Tilo Schumann / Kai Lappöhn / Danny Wildenhain / Martin Schippers (ab 60.Min. Maik Loske) /Sven Riedel (gelb)/ Alexander Kerndt (ab 78.Min. Daniel Neubert) / David Wildenhain / Karl-Philipp Uhlig / Phil Schäfer (ab 71.Min. Manuel Klötzer) / Torsten Schulz / Dominik Herrmann

Autor: Jürgen Beck

Wollen Sie Sponsor, Spieler oder Schiedsrichter werden?

Oder haben Sie Fragen, Hinweise oder ein anderes Anliegen?

FSV Grün Weiß Klaffenbach

info@fsv-klaffenbach.de

Adorfer Straße 10

09123 Chemnitz

  • Facebook
  • Instagram

© 2020 FSV Grün Weiß Klaffenbach e.V.