• Eric Pörsel

Mit Kampf und Krampf zum Dreier


Die letzte Woche war aus den Köpfen der Grün-Weißen. Spielerisch wurden zwar wieder keine Glanzpunkte gesetzt, aber wenigstens waren der Wille und die Einsatzbereitschaft deutlich erkennbar. Bis zur 44. Spielminute bewegte sich die Partie zwischen den Strafräumen ohne dabei auch nur eine torgefährliche Situation auf beiden Seiten verzeichnen zu können. Der ansehenswerte Spielzug zwischen Simon Heyne und Marco Ewald brachte Marco in eine 100 % ige Einschussmöglichkeit, die der Torhüter des CPSV aber glänzend parierte. weiter lesen…

0 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen