• Eric Pörsel

Zweite verliert Auftakt

Wie schon in der Vorwoche als wir im Pokal mit 2:3 n.V. an der USG Chemnitz 2 scheiterten verloren wir auch unser Auftaktspiel in der 1. Kreisklasse bei der zweiten Mannschaft von Grüna-Mittelbach mit 2:0 (0:0). Wir mussten an diesem Tag vier verletzte Spieler sowie drei Urlauber ersetzen was uns durch drei Spieler der Alten Herren gut gelang, da diese Spieler jederzeit in der Lage sind das Niveau der Kreisklasse zu meistern. Es war das an diesem Tag geringe Spielverständniss und das krasse auslassen von Hochkarätigen Chancen was am Ende dazu führte das wir ohne Punkte aus Grüna abreisten weil der Gastgeber in der 80 min. mit einem Schuss von der Strafraumgrenze ins lange Eck das 1:0 erzielte, wir versuchten die letzten paar Minuten nochmal alles aber an diesem Tag ging wenig. Ein Konter in der 91 min. brachte den Endstand zum 2:0. Am kommenden Sonntag um 13.00 Uhr gibt es eine neue Chance zu punkten, wir empfangen daheim den Absteiger aus der Kreisliga den Eubaer SV, schwere Aufgabe aber nicht unmöglich.

In Grüna spielten: Seltmann / Oehme / Wächtler / Kreuz / Schumann (ab 86 min. Wagner) / Neubert / Straube / Kahl / Neumann S. (ab 68 min. Ullrich) / Schäfer / Kerndt

Autor: Sven Scheffler

0 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen